Die Fachgruppe besitzt die notwendigen Kompetenzen, um vollständige Systeme - von der Hard- bis zur Software - aus Sicht der IT-Sicherheit zu entwerfen, zu erstellen und zu bewerten:

Eingebettete Systeme

Im Bereich der eingebetteten Systeme entwickeln wir sichere und effiziente Hardware-Lösung, betrachten die Hardware- und Software-technische Härtung der Systeme und führen Sicherheitsanalysen, inklusive Penetrationstest und Seitenkanalanalysen, durch. 


Software-Entwicklung

Unser Fokus liegt auf Maßnahmen zur Umsetzung von Softwaresicherheit im gesamten Softwareentwicklungsprozess (Security by Design). Wir versuchen Sicherheit als eine Anforderung an Software in den Entwicklungsprozess zu integrieren.


Organisation & Gesellschaft

Wir entwickeln technische sowie organisatorische Konzepte und Verfahren zur Stärkung von IT-Sicherheit und Datenschutz in Entwicklungsprojekten, Unternehmen und Gesellschaft (Privacy/Security by Design). Wir unterstützen Institutionen zum Thema „Digitaler Selbstschutz“ und begleiten aktuelle netzpolitische Themen.


Netzwerksicherheit

Im Bereich der Netzwerksicherheit beschäftigen wir uns mit Angriffsmöglichkeiten auf Rechnernetze, geeignete Schutzmaßnahmen sowie mit sicherer Kommunikation über nicht vertrauenswürdige Netze. Dabei beschränken wir uns nicht auf einzelne technische Fragen, sondern betrachten Organisationen als Ganzes.