Sichere Software und Hardware-Entwicklung

Im Labor für sicher Hardware- und Softwareentwicklung wird die IT-Sicherheit von Systemen ganzheitlich behandelt. Hier wird „Security by Design“ gelebt, indem neue Systeme von der Hardware bis zur Software entworfen, erstellt und bewertet werden und Analysen für bestehenden Systemen durchgeführt werden.


Virtuelle Labor

Das virtuelle Labor MyLab bietet Webspace mit verschiedenen Technologie-Stacks (z.B. LAMP, MEAN), sowie Dienste zur Unterstützung von Entwicklungsprojekten (z.B. Versionsverwaltung, Continuous Integration). Das Labor wird auch für Sicherheitstests z.B. auf Webanwendungen genutzt.


Kommunikationsnetze

Das Labor bietet sechs Team-Arbeitsplätze für jeweils zwei Studierende. Jedem Team stehen dabei ein Switch, ein Router, ein WLAN AP, ein VoIP-Telefon sowie drei Rechner zur Verfügung, so dass zahlreiche Konfigurationen zur Vernetzung möglich sind.