Vernissage »Nomaden des Wassers«

19:00 Uhr, Kunsttankstelle

Foto: Yusuf Bozkurt & Jan-Erik Saß

Die beiden ITD-Studierenden Yusuf Bozkurt & Jan-Erik Saß, haben im Rahmen eines 14-tägigen Fotoworkshops mit Biologe und Wildtierfotograf Dr. Paul Kornacker in Namibia 20.000 Aufnahmen gemacht. Der Workshop wurde von Olympus mit Kameras unterstützt.

Namibia ist eines der trockensten Länder der Erde, dass zurzeit mit einer nie dagewesenen Wasserknappheit zu kämpfen hat. Die besten Motive des Fotoworkshops werden am Freitag, den 24.01.2020 in der Kunsttankstelle gezeigt.

Das Projekt ist ein Designprojekt des Studiengangs Informationstechnologie und Design und wurde von Dipl. Des. Ralf-Ingo Koch als Mentor betreut. Der Studiengang hat die Ausstellung finanziell unterstützt.

Die Ausstellung startet am 24.1.20 um 19:00 Uhr. Die Bilder sind noch am 25.1. und 26.1. in der Zeit von 11:00 - 16:00 Uhr zu sehen.