Das Centre for Regulatory Affairs in Biomedical Sciences arbeitet mit industriellen und öffentlichen, vorwiegend medizinischen Einrichtungen im Rahmen der Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten zusammen.