Senat und Erweiterter Senat

Der Erweiterte ​Senat ist ein Gremium der Technischen Hochschule Lübeck gemäß § 20a des Schleswig-Holsteinischen Hochschulgesetzes.

Aufgaben des Erweiterten Senats

Der Erweiterte Senat ist zuständig für die Nominierung der Mitglieder des Erweiterten Senats in den Findungskommissionen für die Vorbereitung der Wahl der Präsidentin/des Präsidenten und der Kanzlerin/des Kanzlers der Technischen Hochschule Lübeck, die Wahl der Gleichstellungsbeauftragten und die Wahl der oder des Beauftragten für Diversität.

Er gibt seine Stellungnahme zu dem Geschäftsbereicht der Hochschule ab und gibt seine Zustimmung zu Regelungen in einem Verhaltenskodex zu den Beschäftigungsbedingungen des Hochschulpersonals.

Er trifft Entscheidungen über Würden und Ehrungen.

Zusammensetzung des Erweiterten Senats

Der Erweiterte Senat der Technischen Hochschule Lübeck setzt sich zusammen aus den gewählten Vertreter_innen der Mitgliedergruppen nach § 13 Hochschulgesetz in einem Verhältnis von 8:4:8:4 sowie Präsident_in, Vizepräsident_innen, Kanzler_in, Dekan_innen, Vorsitzende_r des AStA, Vorsitzende der Personalräte, Vertrauensfrau/-mann der Schwerbehinderten,Gleichstellungsbeauftragte sowie die Beauftragten des Präsidiums. Näheres regelt die Geschäftsordnung des Erweiterten Senats.

  • Mitglieder des Erweiterten Senats

    In der Wahlperiode 01.06.2018 - 31.05.2020 hat der Erweiterte Senat folgende Mitglieder:

    Vorsitzende:

    • Dr. Muriel K. Helbig

    Stellvertretender Vorsitzender:

    • Prof. Dr. Stefan Bartels-von Mensenkampff

    Gewählte Mitglieder mit Stimmrecht:

    Professor_innen:

    • Prof. Dr. Ulf J. Timm
    • Prof. Dr. Stefan Bartels-von Mensenkampff
    • Prof. Dr. Klaus-Peter Wolf-Regett
    • Prof. Stefan Wehrig
    • Prof. Dr. Tillmann Schmelter
    • Prof. Dr. Joachim Brunn
    • Prof. Dr. Jochen Abke
    • Prof. Dr. Holger Lorenzl

    Wissenschaftlicher Dienst:

    • Nina Dethlefs, M.A.

    Studierende:

    • Karsten Zwieg
    • Christina Büttner

    Mitarbeiter_innen Technik und Verwaltung:

    • Andrea Schauließ
    • Dipl.-Ing. Jana Mittag
    • Nicola Graessner
    • Marianne Löhndorf

    Ersatzvertreter_innen Mitarbeiter_innen Technik und Verwaltung:

    • Pirko Riemer

    Mit Antragsrecht und beratender Stimme:

    • Dr. Muriel Kim Helbig, Präsidentin
    • Prof. Dr. Henrik Botterweck, Vizepräsident für Studium und Forschung
    • Prof. Frank Schwartze, Vizepräsident für Forschung und Internationales
    • Yvonne Plaul, Kanzlerin
    • Dipl.-Sozw. Katrin Molge, Gleichstellungsbeauftragte
    • Prof. Dr. Stefan Müller, Dekan des Fachbereichs Angewandte Naturwissenschaften
    • Prof. Dr. Mario Oertel, Dekan des Fachbereichs Bauwesen
    • Prof. Dr. Martin Ryschka, Dekan des Fachbereichs Elektrotechnik und Informatik
    • Prof. Dr. Nils Jürgen Balke, Dekan des Fachbereichs Maschinenbau und Wirtschaft
    • Vorsitzende des Personalrates Nichtwissenschaftlich (Dipl.-Ing. Jana Mittag als stimmberechtigtes Mitglied)
    • Felix Fiedler M.Sc., Vorsitzende_r des Personalrates Wissenschaftlich
    • Bettina Kruse, Vertrauensfrau der Schwerbehinderten
    • Vorsitzende_r des AStA (Carolin Anders als stimmberechtigtes Mitglied)
    • Prof. Dr. Monique Janneck, Beauftragte des Präsidiums für Digitale Lehre
    • Prof. Dr. Mathias Beyerlein, Beauftragter des Präsidiums für Wissenschaftsethik und Technikfolgenabschätzung

Sitzungszeiten des Erweiterten Senats

Der Erweiterte Senat tagt nach Bedarf. Die Sitzungen sind öffentlich.

Ansprechperson für den Erweiterten Senat

Miriam Vogt
Miriam Vogt

Phone:+49 451 300 5001
Fax:+49 451 300 5082
E-Mail:miriam.vogt@th-luebeck.de
Room:36-1.10