Bau Abschlussveranstaltung mit großer Ausstellung der studentischen Arbeiten

Der Fachbereich Bauwesen lädt ein zu der Präsentation der Abschlussarbeiten in das BAUFORUM am 04. Juli 2019 um 17.30 Uhr.

Regelmäßig viele interessierte Gäste bei der Bauabschlussveranstaltung. Foto: TH Lübeck

Unter dem Titel BAUFORUM.Profile präsentieren die Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Bauwesen ihre Abschlussarbeiten und stehen an diesem Abend Rede und Antwort über ihre Arbeiten. Regelmäßig markiert die Ausstellungseröffnung das Ende des Semesters. Zu dieser Abschlussveranstaltung erwartet der Fachbereich einen besonderen Ehrengast, der ein Grußwort an die Anwesenden richten wird.

Zuvor begrüßen der Dekan Prof. Dr. Mario Oertel und die Präsidentin der TH Lübeck Dr. Muriel Helbig und eröffnen den Abend. Im Anschluss an die offizielle Eröffnung haben alle Gäste ausreichend Gelegenheit die Arbeitsergebnisse aus Forschung, Entwicklung und Praxis in Augenschein zu nehmen und sich mit den Studierenden in Fachgesprächen über die Arbeiten auszutauschen. Mit großer Unterstützung durch die Bauwirtschaft konnten die Studierenden die Praktika und Projektarbeiten für die Studiengänge Architektur, Bauingenieurwesen und Städtebau in den Einrichtungen des Bauens, Planens oder Konstruierens absolvieren. Insofern sind die Vertretungen der Bauwirtschaft wesentlich am Zustandekommen und an den guten Ergebnissen der Arbeiten beteiligt.

Die Ausstellung vermittelt einen Eindruck von der Ausbildungsvielfalt und den Arbeitsgebieten des Bauwesens am Standort Lübeck. Neben architektonischen Entwürfen wurden Arbeiten über Wirtschaftlichkeit und ökologische Nachhaltigkeit von Wärmedämmverbundsystemen, über Wiederverwendung gealterter Straßenbaubitumen oder auch Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Drohnen zur Geländeaufnahme verfasst. Gern nehmen die Studierenden den Abend als willkommene Chance mit den Gästen über die Arbeiten zu diskutieren oder auch das eine oder andere Bewerbungsgespräch zu führen.

Kulinarisch begleitet die Fachschaft Bau den Abend und öffnet die Bau.Bar für einen Imbiss und Getränke.

Weitere Informationen