Nullsemester

Eine Gesetzesänderung ermöglicht es, das Sommersemester 2020 als sogenanntes "Nullsemester" zu werten. Dies hat einen Einfluss auf alle Regelungen, die die Regelstudienzeit betreffen (z. B. BAföG). Prüfungsleistungen, die im Sommersemester erbracht wurden, sind davon nicht betroffen.

Weitere Informationen finden Sie in der Meldung des Bildungsministeriums.