Labor für Mikroprozessortechnik

Aufgabe des Labors ist es, die in der Vorlesung Mikroprozessortechnik gewonnenen Kenntnisse über Hard- und Software durch Entwurf geeigneter Algorithmen und hardwarenaher Assemblerprogrammierung praktisch zu vertiefen.


Raum:  1-1.15
Telefon: +49 451 300 5332

Laborleitung

Roland Tiedemann
Prof. Dr.-Ing.
Roland Tiedemann


Telefon:+49 451 300 5049
E-Mail:roland.tiedemann@th-luebeck.de
Raum:1-0.15

Laborpersonal

Jens Burmann
Dipl.-Ing. (FH)
Jens Burmann


Telefon:+49 451 300 5183
E-Mail:jens.burmann@th-luebeck.de
Raum:18-1-19