Wirtschaftsingenieurwesen, B.Sc.

Wirtschaftsingenieur_innen bilden die Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technik. Eine enge interdisziplinäre Verknüpfung betriebswirtschaftlicher und technischer Lehrinhalte sowie eine starke Betonung von weitreichender Methoden- und Verhaltenskompetenz sichern eine praxisnahe und zielgerichtete Vorbereitung auf entsprechende spätere berufliche Tätigkeiten in Wirtschaftsunternehmen.


Studienabschluss: Bachelor of Science, B.Sc.
Regelstudienzeit: 7 Semester
Studienbeginn: Jeweils zum Wintersemester
Studienform: Präsenz
Wahlmodule: Marketing / International Business,
Verkehrslogistik
Innerbetriebliche Logistik
Maschinenbau
Studienrichtungen: Internationales Studium Wirtschaftsingenieurwesen (ISW)
Vorpraktikum: 12-wöchiges Vorpraktikum
(bis zum Ende des 3. Semesters zu erbringen,
6 Wochen technisch / 6 Wochen wirtschaftlich)
Zulassungsvoraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife/ Abitur oder Fachhochschulreife oder besondere berufliche Qualifikation
Zulassungsbeschränkung: Dieser Studiengang unterliegt einer Zulassungsbeschränkung, d.   h. es steht nur eine begrenzte Anzahl an Studienplätzen zur Verfügung.
Regularien: Studienordnung
Prüfungsordnung
Prüfungsverfahrensordnung
Richtlinie zum Vorpraktikum

Studiengangsleitung

André Köhler
Prof. Dr. rer. nat.
André Köhler


Telefon:+49 451 300 5640
E-Mail:andre.koehler@th-luebeck.de
Raum:13-0.14

Zulassungsstelle

Allgemeine Studienbaratung
Zulassungsstelle Sie haben Fragen zur Bewerbung oder Einschreibung?
Bitte wenden Sie sich an unsere Zulassungsstelle.


Telefon:+49 451 300 5644 (Service-Point)
E-Mail:studieren@th-luebeck.de
Raum:36-0.50